Schottland

Schottland

Unser Trip nach Schottland steht kurz bevor. Am 5. Mai geht es für eine Woche in das Land der Inseln und des Whiskeys.

Diesmal reise ich mit Jenni von journeyroutes - einer lieben Freundin, die genauso reiseverrückt ist wie ich.

Oman

Oman

Unser Trip in den Oman steht kurz bevor – am 1. Weihnachtstag geht morgens unser Flug auf die Arabische Halbinsel. Diesmal haben wir uns eine Kombination aus Stadt, Kultur und Strand zusammengestellt. Und das ein oder andere Wadi werden wir wohl auch erkunden und wieder unsere Turnschuhe schnüren.


Albanien

Albanien

Warum Albanien?

Oft, sehr oft wurde uns in den letzten Wochen und Monaten diese Frage gestellt.

Das kleine Land im Balkan wird immer wieder unterschätzt, vermutlich auch weil die kommunistische Vergangenheit noch in vielen Köpfen schwirrt. 

Verona

Verona

Über Halloween ging es für 24h in die kleine Stadt in Norditalien. Berühmt ist Verona für die wohl bekannteste Liebeserzählung aller Zeiten – Romeo und Julia.

Auf der Suche nach unserem Romeo haben wir eine facettenreiche Kleinstadt mit dem gewissen Dolce Vita kennengelernt.

Straßburg

Straßburg

Wenn ich Straßburg mit wenigen Worten beschreiben sollte, würden mir folgende Begriffe einfallen: malerisch, romantisch, gemütlich und kulinarisch.

Die Kleinstadt im Elsass mit den kleinen Gassen, mittelalterlichem Charme und allerlei Leckereien ist ideal für einen Wochenendtrip.


Normandie

Strand von Deauville, Normandie

Auf der Suche nach einem Reiseziel für ein verlängertes Wochenende sind wir auf die Normandie gestoßen. Nach einer kurzen Recherche war die Normandie genau das wonach wir suchten – Meer, lange Strände, imposante Steilküsten, grüne Landschaften, kleine süße Örtchen und nicht zu vergessen leckeren Cidre und Croissants. Zudem ist die Region bekannt für fangfrischen Fisch, Meeresfrüchte und den berühmten Branntwein Calvados. Kulinarisch und landschaftlich hat die Region also viel zu bieten.

Philippinen

Corong Corong  Beach, Palawan

It´s more fun in the Philippines – das Motto von den Philippinen und es spricht mir aus der Seele. Selten hat mich ein Land (bis auf Südafrika vielleicht) so geflasht, beeindruckt und mit so viel Liebe empfangen.

Peking

Verbotene Stadt, Peking

Peking zählt auf den ersten Blick vielleicht nicht zu den schönsten Städten. Und an Tagen an denen wieder heftiger Smog durch die Stadt zieht, würde ich dem auch durchaus zustimmen. Doch die Millionenstadt bietet eine große Auswahl an historischen und modernen Sehenswürdigkeiten, gepaart mit tollen Eindrücken.


Gent

Die kleine flämische Stadt bietet eine so hohe Dichte an historischen Bauwerken und mittelalterlichen Gassen wie kaum eine andere Stadt. 

Antwerpen

MAS Museum, Antwerpen

Antwerpen hat mich bereits im Januar bei einem Tagestrip verzaubert - diese charmante und entspannte Atmosphäre und die wunderbaren Cafés, Restaurants, Shops und kleinen Gassen.

Rio + Ilha Grande

Blick auf Rio vom Corcovado

Rio de Janeiro, alleine der Name versprüht schon Sonne, Meer, Samba und pure Lebensfreude. Und so empfängt einen die Stadt mit paradiesischem Flair auch. Das breite Grinsen und das Glücksgefühl verlässt dich den ganzen Aufenthalt nicht mehr.

Unsere Reise führte uns aber auch noch an zwei weitere schöne Orte in Brasilien - die Insel Ilha Grande und Paraty.


Rom

Engelsburg, Rom

Rom in 7 Stunden erkunden? Warum nicht. Soviel Zeit blieb uns letztendlich in der italienischen Hauptstadt und ich kann sagen Rom lohnt sich auch für einen Tagestrip.

Barcelona

Barcelona

Barcelona ist auch im Winter eine Reise wert – wenn nicht sogar noch schöner, denn die Stadt ist nicht so überfüllt. 

Dublin

The Temple Bar, Dublin

Übers Wochenende ging es für uns in die irische Hauptstadt Dublin. Leider hatten wir nur zwei Erkundungstage für die gemütliche Stadt mit historischem Charme, aber hier bekommst du ein paar Tipps:


Neuseeland

Neuseeland

Hier findest du unser Reisetagebuch von unserem Neuseelandtrip mit vielen Tipps und Fotos und eine Auflistung unserer Unterkünfte.

Sydney

Sydney, Australien

Sydney hat uns direkt begeistert, es ist eine Mischung aus New York, Kapstadt und England - mit dem australischen "Easy Living".